Nachmittagsbetreuung

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte!

Während der Schulzeit haben Sie die Möglichkeit Ihr/e Kind/er je nach Bedarf und Interesse, an einem oder auch an mehreren Tagen bis 17 Uhr, freitags bis 15.45 Uhr anzumelden. Tagesablauf der Nachmittagsbetreuung:
  • Erholungsphase, in der die Kinder nach dem Unterricht Zeit für freies Spiel, Bewegung und Gemeinschaft haben.
  • Gemeinsames Essen mit Tischkultur und angenehmer Atmosphäre.
  • Betreute Lernzeit zur Erledigung der Hausübungen. Individuelle Hilfestellung durch das Betreuungspersonal.
  • Spezielle Freizeitangebote wie Basteln, Sport und Spiel am Nachmittag.

Ziele der pädagogischen Arbeit sind:

  • Kindern einen Raum zu schaffen, um sich frei entwickeln zu können.
  • Soziales Lernen in der Gruppe.
  • Stärkung des Selbstbewusstseins.
  • Spielerisches Miteinander – Förderung von Teamgeist und Fairness.
  • Eigenverantwortliches und selbständiges Handeln.
  • Familiärer und wertschätzender Umgang.

Die Elternbeiträge betragen pro Kind/Monat:

Anzahl der Tage in der Woche Betreuung ohne Essen
5 Tage € 190.–
4 Tage € 165.–
3 Tage € 130.–
2 Tage € 95.–
1 Tag/5 Stunden € 60.–
(ab 14 Uhr wird ein voller Tag verrechnet) Es besteht die Möglichkeit für Ihr/e Kind/er bei uns warm Mittag zu essen. Geliefert wird das Essen von der Stiftstaverne Rein und kostet pro Mahlzeit € 5.- Wir bitte bis 9 Uhr in der Früh Bescheid zu geben, sollte ihr Kind erkranken oder aus etwaigen Gründen die Nachmittagsbetreuung nicht besuchen, um das bestellte Essen zu stornieren! Voraussetzung für die Teilnahme an der Nachmittagsbetreuung ist aus finanz- und vereinstechnischen Gründen die Mitgliedschaft im Club ProRe! Den Erlagschein für die Mitgliedschaft erhalten Sie von den Betreuungspersonal. Abmeldung von der Nachmittagsbetreuung ist schriftlich und nur per Semester oder Schulschluss zulässig. Für alle Fragen rund um die Nachmittagsbetreuung steht Ihnen Fr. Leikauf unter Tel: 0699/106 444 36 gerne zu Verfügung.